Mache mit diesem einfachen Rezept Erdnussbutternudeln in weniger als 15 Minuten

Wenn Sie den Geschmack von Erdnussbutter lieben, ist dies das Rezept für Sie!

ErdnussbutternudelnHast du schon Erdnussbutternudeln probiert? (Quelle: nehadeepakshah/Instagram)

Lieben Sie den Geschmack von Erdnussbutter? Wie wäre es damit, würzige und leckere Nudeln zu machen?



braun-braun gestreifte Spinne

Die ehemalige MasterChef-Vizemeisterin Neha Deepak Shah hat auf Instagram ein Rezept für die Herstellung von Erdnussbutternudeln geteilt, das nicht nur sehr einfach ist, sondern auch weniger als 15 Minuten zum Kochen benötigt, sagte sie. Schau dir das Rezept an:



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Neha Shah (@nehadeepakshah) geteilter Beitrag





Zutaten

1½ EL – Öl
4 bis 5 Nelken – Knoblauch
1 TL – Ingwer, gerieben
1 – grüne Chili, gehackt
Viel Gemüse
1 EL – Chili Crunch Öl
1 EL – Rote Chilipaste aus Kaschmir
1 EL – Sojasauce
1 EL – Essig
Erdnussbutter
Salz, Pfeffer & etwas Zucker
Ein bisschen Wasser
Einige Nudeln – Verwenden Sie alle



Methode



* Öl in einer Pfanne erhitzen. Fügen Sie dazu Knoblauch, grüne oder rote Chili und geriebenen Ingwer hinzu. Kochen, bis der Knoblauch leicht golden wird.
* Fügen Sie nun das Gemüse wie Frühlingszwiebeln, Karotten und andere nacheinander hinzu und braten Sie es eine Weile an.
*Das Gemüse zur Seite schieben und etwas Öl in die Pfanne geben.
*Fügen Sie ein wenig rote Kaschmir-Chilipaste und Chili-Crunch-Öl oder Schezwan-Sauce hinzu.
* Fügen Sie nun Erdnussbutter hinzu und mischen Sie die Zutaten gut, während Sie auf mittlerer bis niedriger Flamme kochen.
*Jetzt Sojasauce und Essig dazugeben und gut vermischen.
*Geben Sie etwas Zucker hinzu und würzen Sie es mit etwas Salz und Pfeffer. Etwas Wasser hinzufügen und zu einer Sauce verrühren.
* Mischen Sie nun das Gemüse mit der Sauce und kochen Sie es etwa ein oder zwei Minuten lang.
*Jetzt die gekochten Nudeln dazugeben und mischen. Aufschlag

Spitze



Kochen Sie die Nudeln immer einige Stunden vorher und reiben Sie etwas Öl ein, damit sie nicht kleben.



Wann probierst du das?